Direkt zum Inhalt

Möhren Curry Risotto (Thermomix)

Gepostet in Kochen

 

Mahlzeit! ? Heute gibt es ein leckeres Möhren Curry Risotto aus dem Thermomix, welches in 30 Minuten ganz einfach zubereitet ist. Das Rezept ist vegan, wenn ein veganer Frischkäse verwendet wird.


Möhren Curry Risotto (Thermomix)

Zutaten:

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • ca. 450g Möhren
  • 100g (Risotto) Reis
  • 1-2 TL Curry
  • 1 EL Öl
  • 450ml heiße Gemüsebrühe
  • 150g Tomaten
  • 50g Frischkäse
  • 1/2 TL Salz
  • Prise Pfeffer

Zubereitung:

  1. Knoblauchzehe schälen und in den Thermomix geben.
  2. Zwiebel schälen, vierteln und in den Thermomix geben.
  3. Möhren waschen, Enden entfernen und in Stücken in den Mixtopf geben.
  4. Deckel schließen und alles ca. 5 Sek. auf Stufe 5 zerkleinern.
  5. Reis, Curry und Öl hinzufügen und  5 Minuten auf Stufe 1/  Counter-clockwise operation /100°C andünsten.
  6. Gemüsebrühe und Tomaten (in Stücken) dazugeben.
  7. Das Risotto 22 Minuten auf Stufe 1/  Counter-clockwise operation /100°C kochen.
  8. Wenn der Reis gar ist: Frischkäse, Salz und Pfeffer hinzufügen.
  9. Das Risotto nochmals 10 Sek / Counter-clockwise operation auf Stufe 3 vermischen.
  10. Guten Appetit! Kann auch gut eingefroren & wieder aufgewärmt werden.

Variation: Statt Risotto Reis kann auch anderer Reis (z.B. Basmati) verwendet werden.

Wenn ihr Naturreis verwendet, müsst ihr die Garzeit um 20 Minuten verlängern!

20161128_130843-1

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.