Direkt zum Inhalt

Einfache Curry Möhrensuppe (Thermomix)

Gepostet in Kochen

Wenn ich an einem kalten Wintertag abends nach Hause komme, esse ich am Liebsten etwas Heißes zum Aufwärmen. Ein passendes Gericht für solche Abende ist eine Suppe – zum Beispiel diese einfache Möhrensuppe mit Curry. Im Thermomix ist die Suppe schnell zubereitet ? Ohne einen Thermomix kann die Suppe natürlich auch in einem normalen Topf zubereitet werden – in diesem Fall müssen die Funktionen des Thermomix dann manuell durchgeführt werden (Möhren schneiden, umrühren beim Köcheln, mixen). Die Suppe ist vegan, wenn ein Sojafrischkäse verwendet wird.

20170114_210124-1

 

 


 

Einfache Curry Möhrensuppe (Thermomix)

 

     Zutaten:

  • 1 kleine Zwiebel
  • 600g Möhren
  • 1 Kartoffel
  • 1 EL Butter
  • 500ml heiße Gemüsebrühe
  • 2 TL Curry
  • 1 TL Kurkuma
  • etwas Salz & Pfeffer
  • 80g Kräuterfrischkäse

Zubereitung:

  1. Zwiebel schälen, vierteln und in den Thermomix geben. 3 Sek/Stufe 5 zerkleinern.
  2. Möhren waschen, Enden entfernen und in Stücken in den Thermomix geben.
  3. Kartoffel schälen, halbieren und ebenfalls in den Mixtopf geben.
  4. Gemüse ca. 3 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern.
  5. Butter hinzufügen und das Gemüse 6 Min/ Varoma / Counter-clockwise operation /Stufe 1 dünsten.
  6. Gemüsebrühe und Gewürze dazugeben und 10 Sek/Stufe 3 / Counter-clockwise operation untermischen.
  7. Die Suppe 20 Minuten / 90°C / Counter-clockwise operation auf Stufe 1 kochen.
  8. Am Ende die Möhren 10 Sekunden auf Stufe 8 zerkleinern.
  9. Frischkäse hinzufügen und die Suppe nochmals 10 Sek. auf Stufe 5 mischen.
  10. Heiß genießen! Guten Appetit!

 

20161130_130840_hdr-1

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.